Referenzen

ReferenzenBereich Selfpublishing/Roman (Auswahl):

Karin Eger: Nachklang
(Roman, März 2017)

Thomas Graser: Früchte der Verderbnis
(Thriller, März 2015)

Nora Green:
Zerbrochene Liebe (Liebesroman, April 2014)
Wo ist der Bräutigam? (Liebesroman, Juni 2014)

Salim Güler:
TÄUSCHUNG (Thriller, August 2014, AmazonPublishing)
Honigblau (Roman, Juni 2015)
Krimi-Reihe Tatort Köln (inzwischen 8 Bände)
Sniper – Kaltes Blut (Thriller, Oktober 2015)
Morgen lernst du, wie man weint (Roman, August 2016)
Peter Walsh – Thrillerserie (2017)
Die Schuld in uns (August 2017)

Dominic Horst: Die Macht zu vergessen
(Roman, März 2016)

Guido Kniesel: Dafür wirst du büßen
(Thriller, Dezember 2016)

Elisabeth Lohe: Der Kuckuck
(Roman, 2015)

Zarah Philips: Lauter Leichen
(Kriminalroman, Dezember 2016)

Lisbeth Ritter: Lust und Leidenschaft auf Lanzarote / Ferrari-ROT
(erotische Liebesromane, September 2015 und Mai 2016)

Hubert Sieverding: Mitbewohner
(Roman, Oktober 2015)

Julia Starck: Racheblind
(Krimi, August 2017)

B. G. Turner:
Willkommen bei Freunden (Liebesroman, Dezember 2015)
Lenny vom See – Die Quelle / – Wildwasser (modernes Märchen, Juni/Juli 2016)

Ann-Katrin Wallner: Sehnsucht einer Stieftochter
(Familienroman, Dezember 2014)

Ronald Wendt: Breiter
(autobiografischer Roman, März 2017)

Kerstin Westerbeck:
Tagebuch der verlorenen Erinnerung (Roman, Juli 2016)
Joanna im freien Fall (Roman, August 2016)

Weitere spannende Buchprojekte sind bereits in Arbeit …

 

Bereich Firmen:
Mitarbeiterzeitschrift „Brilli“ der Jaisli-Xamax AG, Dietikon (Schweiz)
BASAR-Zeitung – Zeitung für Bildung, Arbeit, Selbstständigkeit aus der Region (Hannover)
Drucksachen der DEUTSCHLAND.Immobilien GmbH (Hannover)
Lektorat und Korrektorat für verschiedene Grafikdesigner und Agenturen aus Hannover

 

Das sagen meine Kunden:

Ich kann das Lektorat nur jedem empfehlen. Die Zusammenarbeit war vorbildlich und auch auf der zwischenmenschlichen Ebene klappt es super. Sie hat immer wieder gute Ideen, wie man meine Romane noch besser machen kann. (Salim Güler)

Ganz lieben Dank für die sehr kompetente Unterstützung, für tolle Anregungen und die netten Kommentare, über die ich oft schmunzeln musste. Ich freue mich auf weitere gemeinsame Projekte! (Kerstin Westerbeck)

Ich danke Ihnen ganz herzlich für Ihre wertvolle Untertsützung. Immer freundlich, immer geduldig und auch noch schnell haben Sie mir mit gutem Rat weitergeholfen. (Lisbeth Ritter)

Mein großer Dank gilt Ihnen, liebe Frau Saathoff. Sie haben mir – als Schreibanfängerin – nicht nur die Notwendigkeit eines Zeitstrahles nahegebracht, sondern das Lektorat mit viel Einfühlungsvermögen für die Story und die Charaktere durchgeführt. Dass Ihnen dabei nicht der kleinste Kommafehler entgeht, muss ich eigentlich nicht erwähnen. Ich könnte noch viel Positives aufzählen, mein Fazit: eine professionelle, sehr angenehme Zusammenarbeit. Bei meinem nächsten Roman sind Sie wieder dabei. (B. G. Turner)